K
guerilla-elements-logo

gesicht
Automatismen vernichten Reaktionsvermögen
guerilla-elements® steht für eine Philosophie, die weit über die Weisheiten einschlägiger, amerikanischer Marketing- Ratgeber-Literatur hinausgeht.Es ist vielmehr ein philosophischer Marketingansatz, der das Infragestellen fundamentaler und scheinbar zementierter Paradigmen nicht nur als einmaliges, umwälzendes Ereignis sieht, sondern die Revolution zur täglichen Übung erklärt.

Es ist unglaublich, wieviele alltägliche Marketingabläufe und Entscheidungen unreflektierten Automatismen folgen und deshalb immer wieder in die selben alten Sackgassen führen. Beispiel Organisation: Die Anfälligkeit einer klassischen hirarchischen Struktur liegt in ihrem linearen Aufbau und ihren linearen Prozess-Abläufen begründet. Fällt eine Stufe dieses Systems aus, bricht der gesamte Prozess zusammen. Jede Zelle beeinflusst in direkter oder indirekter Weise die nächste. Das hat natürlich auch Vorteile - macht ein System jedoch immer labil (Kettenreaktion). Es entsteht ein System der Abhängigkeiten - im negativen wie im positiven Sinne. Der Mensch verfällt gerne dem Irrglauben, je größer und komplexer ein Gebilde, desto spezialisierter müssen dessen einzelne Elemente sein. Unser menschlicher Körper mit seinen hochspezialisierten Zellen gilt uns als Vorbild. Was wir nicht sehen wollen, ist die Labilität eines solchermaßen strukturierten Systems.

stabile unordnung textbild01

In einer Guerilla-Organisation sind die Funktionen Denken und Handeln nicht getrennt, sondern in jedem einzelnen Guerilla vereint. Jeder eine taktische Einheit, die dem Gegner als eigenständige, autark handelnde, unberechenbare Größe erscheint, in Wirklichkeit jedoch über Visionen strenger geführt ist, als es z.B. durch niedergeschriebene Strategien und wunderschön illustrierte Businesspläne je möglich wäre.

Ein anschauliches Bild dazu: Ein klassischer Truppenaufmarsch erfolgt in vorgeschriebenen Formationen. Dies bedeutet nicht, daß eine klassische Armee unflexibel in ihrer Taktik wäre - jedoch nur so lange, wie das Schlachtfeld offen und weitläufig ist. Sobald der Raum eng wird (z.B. auf einer Passstraße) wird die lineare Struktur des Aufmarsches zum Verhängnis. Denn jede Reihe beeinflußt in direkter Weise die vor ihr marschierende und die hinter ihr.

Die vordere Reihe kann nicht zurückweichen, weil dahinter bereits die nächste Reihe steht. Die zweite Reihe kann nicht vorpreschen, weil ihr die erste im Weg steht. Und so weiter. Ein Guerilla hingegen kennt keine Reihen.

stabile unordnung textbild02

Guerilla elements® ist eine Philosophie, die sich stetig weiterentwickelt und vertieft. Sie erhebt nicht den unrealistischen Anspruch einer allumfassenden Generallösung. guerilla elements® sind keine Werkzeuge, die bestehende Marketinginstrumente konkurrieren. Ganz im Gegenteil - das Gedankenmodell „guerilla elements®“ soll dem bestehenden Instrumentarium neue Wege, Impulse und Möglichkeiten aufzeigen.

"Je starrer ein System, desto größer der Irrglaube des Einzelnen, sein Verhalten habe keinen Einfluss auf das Ganze."


Verwandte Beiträge

  • Stabile Unordnung

    Stabile Unordnung

    Sonntag, 16. Dezember 2007 00:00
    Automatismen vernichten Reaktionsvermögen
    guerilla-elements® steht für eine Philosophie, die weit über die Weisheiten einschlägiger, amerikanischer Marketing- Ratgeber-Literatur hinausgeht.Es ist vielmehr ein philosophischer Marketingansatz, der das Infragestellen fundamentaler

Aktuelle Stories

smarte lehrlings website

06. September 2018
im duden wird das modewort „smart“ mit
mehr...

der hightech zahnarzt

28. August 2018
website-update für die zahnarztpraxis arm
mehr...

fräser an. film ab.

21. August 2018
ein bild sagt mehr als tausend worte. 25 b
mehr...

the unanswered question

10. Juli 2018
nichts weniger als die drei elementaren fr
mehr...

kein gurkensalat in riezlern

10. April 2018
als mich jeremias und bettina zum ersten g
mehr...

rotwein in eiche

01. März 2018
wenn man als werber nicht grad mitten in e
mehr...

Inhalte suchen

..

Adresse

Franz Kuttelwascher,  guerilla elements®
6911 Lochau / Austria
fon +43 660 7085023
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

sitemap  impressum  datenschutz
 
guerilla-elements® ist ein eingetragenes
Markenzeichen von Franz Kuttelwascher